Beitrag an die Kosten des Umweltschutzabonnements (U-Abo)

Bezügerinnen und Bezüger von Ergänzungsleistungen zur AHV und IV erhalten Beiträge an die Kosten des U-Abos gemäss § 25a EG/ELG. Die Beiträge werden einmal jährlich in Form einer Teilrückerstattung ausgerichtet. Die Zahlung erfolgt automatisch aufgrund der von den Berechtigten im vergangenen Jahr gekauften U-Abos.

Vergütung:

Monatsabonnement: Für im Vorjahr gekaufte Monatsabonnements beträgt der Beitrag 6 Franken pro gelöstes Monatsabonnement.

Jahresabonnement: Für Jahresabonnements, die zwischen April des Vorjahres und März des laufenden Jahres gekauft wurden, werden 50 % der Kosten (335 Franken im 2021) vergütet.

Für Abonnements, die in diesen Perioden gelöst wurden, müssen keine Belege eingereicht werden. Die Vergütung erfolgt automatisch in der ersten Jahreshälfte.

nach oben