Beitrag an die Kosten des Umweltschutzabonnements (U-Abo)

Bezügerinnen und Bezüger von Ergänzungsleistungen zur AHV und IV erhalten Beiträge an die Kosten des U-Abos gemäss § 25a EG/ELG. Die Beiträge werden einmal jährlich in Form einer Teilrückerstattung ausgerichtet. Die Zahlung erfolgt automatisch aufgrund der von den Berechtigten im vergangenen Jahr gekauften U-Abos.

Vergütung:

Monatsabonnement: Für im Vorjahr gekaufte Monatsabonnements beträgt der Beitrag 6 Franken pro gelöstes Monatsabonnement.

Jahresabonnement: Für Jahresabonnements, die zwischen April des Vorjahres und März des laufenden Jahres gekauft wurden, werden 50 Prozent der Kosten vergütet.

Für Abonnements, die in diesen Perioden gelöst wurden, müssen keine Belege eingereicht werden. Die Vergütung erfolgt automatisch in der ersten Jahreshälfte.

 

nach oben